Skip to main content
Article

Neue Verwaltungsratsmitglieder der Bluefactory Fribourg-Freiburg SA

Staatsrat Olivier Curty, Volkswirtschaftsdirektor, und Etienne Marclay, Vizepräsident für Human Resources & Operations der ETH Lausanne, sind dem Verwaltungsrat der Bluefactory Fribourg-Freiburg SA (BFF SA) beigetreten.
Olivier Curty
Olivier Curty / Etienne Marclay

Die Aktionäre der BFF SA haben Staatsrat Olivier Curty zum neuen Vertreter des Staats Freiburg Im Verwaltungsrat gewählt. Er tritt die Nachfolge des scheidenden Staatsrats, Ständerat Beat Vonlanthen, an.
Sie haben zudem Etienne Marclay, Direktionsmitglied der ETH Lausanne, in den Verwaltungsrat der BFF SA gewählt. Er tritt an die Stelle von André Schneider, der die ETH Lausanne im Septembre 2016 verlassen hat, um die Direktion des Flughafens von Genf zu übernehmen.
Der Verwaltungsrat der BFF SA hat wieder sieben Mitglieder und ist damit vollzählig.

design:asphalte-design development:bluesystem