Skip to main content
Article

Neue Persönlichkeiten stossen zur Bluefactory Fribourg-Freiburg AG (BFF AG)

Nebst den Ernennungen von Thierry Steiert und Nadir Solenghi in den Verwaltungsrat nehmen nun auch Laurent Dietrich, Susanne Aebischer, Laurent Thévoz und Alexandre Sacerdoti Einsitz im Strategischen Beirat. Zudem werden Nicolas Rudy und Vincent Bugnon schon bald zum Team vor Ort stossen.
Vue aérienne site

Nach diversen sowohl politischen wie auch beruflichen Ernennungen haben dieses Jahr verschiedene neue Persönlichkeiten im Verwaltungsrat und im Strategischen Beirat der Bluefactory Fribourg-Freiburg Einsitz genommen. Thierry Steiert, Stadtpräsident von Freiburg, und Nadir Solenghi, Generaldirektor des Unternehmens Sottas, stossen neu zum Verwaltungsrat. Die Grossräte Laurent Dietrich, Gemeinderat der Stadt Freiburg, Susanne Aebischer, unabhängige Beraterin, und Laurent Thévoz, Geograph mit Schwerpunkt Projektmanagement und Raumordnungspolitik, ergänzen zusammen mit Alexandre Sacerdoti, unabhängiger Berater und Generalrat der Stadt Freiburg, die Reihen des Strategischen Beirats.

Die bislang aus drei Personen zusammengesetzte BFF AG wird ebenfalls massgeblich verstärkt: Am 1. Januar 2017 werden Nicolas Rudy, Architekt FH, als Projektleiter und Vincent Bugnon als Fachmann für Betriebsunterhalt zum bestehenden Team stossen.

design:asphalte-design development:bluesystem